Die Webradiotop100.de stehen Ihnen kostenlos zur Verfügung.
Kostenlos für Endnutzer bedeutet nicht, dass der Betrieb des Projektes nicht Finanziert werden muss.
Die Webradiotop100.de nutzen keine aufdringlichen Werbearten. Bitte erwägen Sie Ihren Adblocker zu deaktivieren.
Danke!
Webradio Top 100

Strikeverfahren der WebradioTop100

Seid den 03 Oktober 2019 haben wir damit begonnen Strikes auszusprechen. Wie und was Strikes sind erfahren Sie auf dieser Seite. Ebenfalls werden wir Webradios die gegen den Regeln verstoßen haben an Ende dieser Seite auflisten.

 

Häufig gestellte Fragen zu den Strikes

 

Was sind Strikes?

 

Strikes werden durch uns Manuell ausgesprochen wenn ein Webradio beim *Cheaten erwischt wurde.

 

Was kann Ich oder mein Webradio für meine User?

 

Natürlich überhaupt nichts. Auch werden wir keine Webradios bestrafen, bei welchen fremde User vielleicht auch nur weil Sie es gut meinten etwaige Betrugsmechanismen anwandten.

 

Machen Sie sich also keine Sorgen. Strikes werden nur angewandt, wenn ein Betrug erkannt wurde welcher eindeutig zum Team oder Inhaber des Webradios zugeordnet werden konnte.

 

Kann ich nach einen Strike erneut an der Topliste teilnehmen?

 

Natürlich dürfen Sie das. Sie können gleich wieder auf ehrliche Art und weise am Votingverfahren teilnehmen.

 

Was passiert bei einem Strike durch einen User mit seinen Votes?

 

Wird ein Verstoß festgestellt, werden alle Votes des Users, der laufenden Runde entzogen. Unabhängig davon ob hierbei auch legal enstandene Votes bei sind.

 

Ich möchte mich beschweren

 

Strikes sind endgültig und fehlerfrei! Fall Sie dennoch etwas auf den Herzen haben, betätigen Sie den Supportbutton am oberen Ende der Seite.

 

----

 

Ausgesprochene Strikes

 

* 05.10.2019 - Wir haben Votes von verschiedenen Webradios aus der Datenbank entfernt welche unrechtmässig entstanden sind. Eine Zuordnung zu Teammitgliedern der einzelnen Radios, war nicht Möglich.

 

* 24.10.2019 - Wir haben die Votes eines Users entfernt welcher die Regeln nicht einhält und gegen das Voten auf mehreren Endgeräten verstößt. Insgesamt handelt es um 72 Votes. Entfernt wurden jedoch nur 8 Votes. Rückwirkend zum offiziellen Regeleintritt am 22. Oktober. Proof: Screenshot

 

*24.10.2019 - Ein weiteren User wurden die Votes entzogen. Insgesamt geht es um 14 Votes. Rückwirkend zum Regeleintritt am 22 Oktober wurden jedoch nur 2 Votes entfernt. Proof: Screenshot

 

*04.05.2020 - Aufgrund des Neu eingeführten Verfahrens in Version 1.24 wurden Heute 56 Votes von 9 verschiedenen Radios als Ungültig eingestuft! Die Votes wurden den Radios entzogen. Allesamt haben für Ihr oder ein fremdes Radio von verschiedenen Geräten aus gevotet oder einen Vote doppelt eingerreicht. (Aktuell nicht nachvollziehbar? Wenn jemand helfen kann, gerne im Support melden mit Anleitung.)

 

*30.05.2020 - Das eingeführte Verfahren aus 1.24 ist zuverlässig. Jedoch gibt es noch keine Automation hierzu. In Zukunft werde ich immer spätestens 24 Stunden vor Ende der Aktuellen Runde ungültige Votes entziehen. Sinnvolle Meldungen über dinge die ich bisher nicht beachte sind immer gerne Willkommen. Heute wurden 3 Radios insgesamt 14 Votes entzogen. Bleibt ehrlich! Entzogene Votes werden in übrigen nicht Diskutiert!

 

*14.11.2021 - Es wurden insgesamt verteilt 116 Votes entzogen. Update 1.6.5 behebt die ausgenutzte Mechanik.

Dein eigenes Webradio